Warming up auf den Fijis!

 Nadi international Airport

Nadi international Airport

Um den doch etwas frischen Temperaturen des neuseeländischen und australischen Winters zu entkommen - und da es von Brisbane nach Auckland ja quasi auf dem Weg liegt - mache ich noch mal einen kleinen Zwischenstop auf den Fijis :)

 The Beachhouse, Korolevu

The Beachhouse, Korolevu

Die ersten zwei Tage hab ich in einem Backpacker Resort auf der Hauptinsel verbracht - thanks Leo für deine Empfehlung - um mich ans Klima und die "Fiji Time" zu gewöhnen. Während  der erste Tag noch schön sonnig war und wir zur Abkühlung zum Wasserfall in Djungel gewandert sind, fiel der zweite leider total ins Wasser :/ naja, schwimmen in der Lagoone bei 25 Grad warmen Wasser war so die sinnigste Alternative, nass wird man ja eh. Mit zwei Mal schwimmen und Weiterreise ins nächste Dorf kommt der Tag bei den Fijianern aber auch schon fast stressig rüber :p

 Hiking group to Waterfall

Hiking group to Waterfall

 Coconut =) 

Coconut =) 

image.jpg
 Biggi, Me and David

Biggi, Me and David

Gemeinsam mit mir im Beachhouse waren auch noch Bigi und David aus München, mit denen ich mich Super verstanden habe und wir zusammen zwei mega witzige Tage hatten. Habe selten so viel gelacht! Hope seeing ya again soon guys!!! 

Kurz vor dem Sturm am nächste Tag gab es dann aber doch noch einen sehenswerten Sonnenuntergang und eine sternklare Nacht :) 

 

image.jpg
image.jpg
image.jpg

Am zweiten Tag ging es dann Nachmittags aber auch schon weiter nach Pacific Harbour, wo ich für den nächsten Morgen noch den letzten Spot fürs Haitauchen bekommen habe - ohne Käfig! Also dann evtl. bis die Tage :P Na, should ne safe!!! 

Im lokalen Bummel-Bus habe ich dann auch gleich Bekanntschaft mit einer lokalen Familie gemacht, die mich gleich eingeladen haben noch Mal nach Fiji zu kommen und sie zu besuchen :) ...so macht Reisen Spaß!

 Ilyn, me and bis Family

Ilyn, me and bis Family

 [09.JUL'15  - Baka Blues Café, Pacific Harbour - Bula!]