Chinese New Year

Chinese New Year festival in the Alberts Park

Am Wochenende des Einzuges stand auch noch ein mittel großes Event in Auckland an, das Chinesische Neujahrs Fest. Und da der ein oder andere Chinese ja seinen Weg nach Auckland gefunden hat, ist es auch dementsprechend pompös ausgefallen! Aber eigentlich ne ganz coole Sache. Sie hatten im gesamten Alberts Park (dem direkt neben der Uni) Tiere und Figuren ausgestellt, die kunterbunt beleuchtet wurden. Das sah besonders im Dunkeln verdammt gut aus. Echt eine super Idee. Ansonsten gab's natürlich viele Essendstände und ne Bühne mit live Musik. Allerdings anders als bei uns in Deutschland: keinen Alkohol! Irgendwie fehlten die betrunkenen Schnapsleichen auch nicht wirklich :P  Das Ganze endete am Sonntag dann mit einem riesigem Feuerwerk oben vom Sky Tower. Ich hab mich ein wenig gefreut, dass doch noch sehen zu können, denn Silvester war ich ja am East Cape unterwegs und hab's daher verpasst, na sagen wir eher ich habe was anderes cooles zu der Zeit gemacht ;)

Firework, SKY Tower

Ich hatte für euch natürlich die Kamera dabei und ganz viele Bilder gemacht. Die Restlichen die ich nicht hier im Blog hochgeladen haben, findet ihr wie immer in einem extra Fotoalbum: Chinese New Year 01.03.2015

[22.JUN'15 - Three Kings, Auckland - yeah, der Blog läuft]